Dagmar Wirtz - Dagmar Wirtz - Heilpraktikerin
Hypnose Mönchengladbach Dagmar Wirtz

Meine Hand ist Gott.
Grenzenlos glückselig ist,
meine Hand
Diese Hand bewahrt alle heilenden Geheimnisse,
die ganz machen mit ihrer sanften Berührung.

Zitat aus dem Rigveda














Die Dorn-Therapie ist eine sanfte Mobilisation von dysfunktionalen Wirbeln und Gelenken. Sie ist eine sanfte Therapie der Wirbelsäule und aller Gelenke.

Diese Behandlung kann auf Wunsch mit einer Breuß-Massage kombiniert werden.
Hierbei handelt es sich um eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule unter besonderer Berücksichtigung der Meridiane mit Johanniskraut-Öl und abschließender Auflage von Seidenpapier. Anschließend erfolgt eine energetisch Behandlung durch Handauflegen.

Ziel ist eine Streckung der Wirbelsäule kommen, die den Bandscheiben mehr Raum verschaffen und sie zu einer Regeneration anregen. Außerdem wirkt das Johanniskraut-Öl beruhigend auf die Nerven.
Diese Massage wird sanft, langsam und mit relativ wenig Druck ausgeführt und führt zu einer ungewöhnlich tiefen und sofortigen Entspannung.
Die Breußmassage kann zusätzlich zur Anwendung der Dorn-Therapie oder bei empfindsamen Personen sowie bei Bandscheibenschäden alternativ zur Dorn-Methode eingesetzt werden.

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint